Sie sind hier: Startseite Lehre Lehrveranstaltungen … Vorlesung Erbrecht

Übung für Anfänger II (Zivilrecht) - Großgruppe A-K

Termin:     Mi, 14-16 Uhr

Ort:          HS 2004, KG I

Beginn:     Mi, 17. Oktober 2018

 

Zielgruppe:

Studierende des 3. Fachsemesters

 

Inhalt:

In der Übung im Bürgerlichen Recht für Anfänger II wird die Beherrschung der juristischen Falllösungstechnik vermittelt. Vorausgesetzt werden Kenntnisse des BGB AT, des Schuldrechts und des Sachenrechts, wobei Berücksichtigung findet, dass Schuldrecht II und Sachenrecht erst im Wintersemester gehört werden.

 

Organisatorisches:

 

  • Der Sachverhalt zur ersten Übungsstunde steht nicht passwortgeschützt zum Download zur Verfügung (siehe unten). Außerdem werden in der ersten Übungsstunde Kopien des Sachverhalts ausgegeben.
  • Die folgenden Sachverhalte stehen jeweils montags vor der nächsten Übungsstunde auf ILIAS zum Download bereit; die Lösungen jeweils donnerstags nach der Übungsstunde. Ab der zweiten Übungsstunde werden keine Kopien des Sachverhalts mehr verteilt.
  • Das Passwort wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

 

Hinweis zur Abgabe der Hausarbeit:

Die Abgabe der Hausarbeit erfolgt für alle Teilnehmer der Übung vor Beginn der ersten Übungsstunde am 17.10.2018 um 14 Uhr s.t. im HS 1199.

  

Organisatorisches zu den Klausuren:

 

  • Anmeldung: zu beiden Klausuren über HISinOne innerhalb der ersten drei Wochen der Vorlesungszeit
  • Klausurtermine: 21.11.2018 voraussichtlich von 15.00-17.00 Uhr und 16.01.2019 voraussichtlich von 15.00-17.00 Uhr; Änderungen vorbehalten; weitere Benachrichtigungen abwarten
  • Klausurräume:  HS 2004 und HS 1199
  • In welchem Raum schreiben Studierende die Klausur? In 46. KW (12.11.-16.11.2018) wird über die Homepage der Jura-Fakultät und auf der Homepage des Instituts für Arbeitsrecht unter  „Aktuelles“ veröffentlicht, welche Studierenden welchem Raum zugeordnet sind.

 


Unterlagen zum Download:

   Fall 1 Sachverhalt