Sie sind hier: Startseite Personen Direktor Prof. Dr. Jan … Betreute Promotionen

Prof. Dr. Jan von Hein

Verzeichnis der betreuten Dissertationen

 

1.  Müller, Juliane, Die Behandlung ausländischen Rechts im Zivilprozess – Möglichkeiten der Vereinheitlichung auf europäischer Ebene, 2011 (Frankfurt am Main [P. Lang] 2011).

2.  Günther, Lisa, Die Anwendbarkeit ausländischer Eingriffsnormen im Lichte der Rom I- und Rom II-Verordnungen, 2011 (Saarbrücken [Alma Mater] 2012).

3.  Seibel, Vanessa, Der Geschäftsführer in der Insolvenz der Gesellschaft – Eine rechtsver­gleichende und rechtsökonomische Betrachtung der GmbH und der LLC, 2011 (Frankfurt am Main [P. Lang] 2012).

4.  Aubart, Andrea, Die Behandlung der dépeҫage im europäischen Internationalen Privat­recht, 2012; veröffentlicht in den „Studien zum ausländischen und internationalen Privat­recht“ Bd. 290 (2013; Tübingen [Mohr Siebeck]).

Ausgezeichnet mit dem Förderpreis der Juristischen Studiengesellschaft Trier 2013.

Besprochen von Carl Friedrich Nordmeier, GPR 2015, 49.

5.  Okońska, Agnieszka, Die Widerklage im Zivilprozessrecht der Europäischen Union und ihrer Mitgliedstaaten, 2014; veröffentlicht in der Reihe „Veröffentlichungen zum Verfahrens­recht“ Bd. 118, hrsg. von Rolf Stürner (Tübingen [Mohr Siebeck] 2015).

Besprochen von Curt Wolfgang Hergenröder, Fachbuchjournal 2015, Heft 6, 51-52;
von Alexander Bruns, Rabels Zeitschrift für ausländisches und internationales Privatrecht 81, (2017), 704-707;
von Florian Eichel, Zeitschrift für Zivilprozess 2017, 526-531;
von Apostolos Anthimos, Epitheorissi Politikis Dikonomias 2016, 320.

6.  Hansen, Benjamin, Die internationale Zuständigkeit bei der Verletzung von Unionsschutz­rechten, 2017, veröffentlicht in der Reihe „Studien zum Internationalen Privat- und Verfah­rensrecht“ ([Jenaer Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft], 2018).

7.  Beil, Lydia, Personale Differenzierung im Kaufrecht, 2017 veröffentlicht in den „Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht, Bd. 410 ([Mohr Siebeck] 2018).

Besprochen von Barbara Grunewald, RabelsZ 2019, Bd. 83, H. 4;
von Carine Signat, Zeitschrift für Europäisches Privatrecht 29 (2021), 206-208.

8.  Buchholz, Laura, Die Zukunft britischer Gesellschaften in Europa – insbesondere in Deutschland, 2018 (Hamburg [Dr. Kovač] 2018).

9.  von Erdmann, Benedikt, Aneignungsrechte im europäischen Internationalen Privatrecht, 2018, Beiträge zum Internationalen Privatrecht, zum Einheitsrecht und zur Rechtsverglei­chung, Bd. 77 (Berlin [Peter Lang], 2018).

10.  Dittmers, Hannah, Die Anpassung im europäischen Internationalen Privatrecht, 2018, Beiträge zum Internationalen Privatrecht, zum Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung, Bd. 79 (Berlin [Peter Lang] 2019).

11.  Kaul, Markus, Die Kapitalmarktinformationshaftung im Internationalen Privatrecht, 2018, Beiträge zum Internationalen Privatrecht, zum Einheitsrecht und zur Rechtsverglei­chung, Bd. 80 (Berlin [Peter Lang] 2019).

12.  Labinsky, Jonas, Environmental Compliance – Eine rechtsvergleichende Untersuchung der Unternehmensorganisationspflichten in den USA und Deutschland mit Fokus auf dem Umweltrecht, 2019 (Baden-Baden [Nomos], 2019).

13.  Imm, Tilman, Der finanz- und kapitalmarktrechtliche Gleichwertigkeitsmechanismus. Zur Methode der Substitution in Theorie und Praxis, 2019, veröffentlicht in „Schriften zum Unter­nehmens- und Kapitalmarktrecht“ (Tübingen [Mohr Siebeck] 2020).

Besprochen von Jürgen Basedow, ZEuP 3/2021.

14.  Blenk, Lea-Ariane, geb. Rudolph, Der Acte Clair in der deutschen Rechtsprechung zum Europäischen Zivilprozessrecht, 2021, veröffentlicht in „Schriften zum internationalen Privat- und Verfahrensrecht“ Bd. 26 (Berlin [Peter Lang] 2021).

15.  Hamm, Jeannette, Die materielle Gültigkeit von internationalen Gerichtsstandvereinba­rungen, 2021, veröffentlicht in „Beiträge zum Internationalen Privatrecht, zum Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung“, Bd. 81 (Berlin [Peter Lang] 2021).

16.  Grohmann, Nicole, Internationalisierung der Handelsgerichtsbarkeit, 2021, veröffentlicht in „Veröffentlichungen zum Verfahrensrecht“, Bd. 185 (Tübingen [Mohr Siebeck] 2022).

17.  Brunk, Bastian, Menschenrechtscompliance – Eine Untersuchung menschenrechtlicher Verhaltenspflichten für Unternehmen und ihrer Umsetzung im Gesellschaftsrecht, 2021 [Veröffentlichung in Vorbereitung].

18.  Bizer, Anna, Persönlichkeitsverletzungen in sozialen Medien – Fragen des anwendbaren Rechts, 2021 (Veröffentlichung in Vorbereitung).

19.  Gialeli, Anastasia, Vorläufige Kontopfändung nach der EuKpfVO und grenzüberschrei­tende Haftung der Bank unter Berücksichtigung des deutschen und des griechischen Rechts, 2021 [Veröffentlichung in Vorbereitung].

20.  Loheide, Marie-Luisa, Status privatus und status politicus  im Internationalen Migra­tionsrecht, 2022 [Veröffentlichung in Vorbereitung].

21.  Siegert, Greta, Der ordre public im Internationalen Eheschließungsrecht – eine rechtsver­gleichende Untersuchung, 2022 [Veröffentlichung in Vorbereitung].