Sie sind hier: Startseite Partneruniversitäten Universitäten Universität Bergen

Universität Bergen

 

Die Stadt
Bergen ist mit ca. 250.000 Einwohnern neben Oslo die zweitgrößte Stadt Norwegens – an der Westküste am Inneren Byfjord gelegen. Die erste Besiedlung ist um 1130 nachgewiesen und in den folgenden Jahrzehnten etablierte sich Bergen zur Krönungsstadt. Die ursprüngliche Bebauung mit Holzhäusern fiel mehreren großen Stadtbränden zum Opfer. Die Stadt verfügt über einen der wichtigsten Häfen des Landes und sehenswert ist heute als Relikt der Deutschen Hanse die Tyske Bruggen.
15_Bergen_M.jpg
   
Die Universität/
Fakultät

Die Universität ist eine moderne und recht junge Gründung, die erst 1946 ins Leben gerufen wurde und heute ca. 17.000 Studierende zählt. Die meisten Gebäude, so auch das der juristischen Fakultät, befinden sich am Rand der Innenstadt. Die internationale Ausrichtung der ebenfalls recht jungen juristischen Fakultät spiegelt sich sowohl in der Forschung als auch im internationalen Studierendenaustausch wieder.

   
Studium/
Sprachkurs

Für Erasmusstudierende werden Kurse in englischer Sprache angeboten. Da Norwegisch recht leicht zu erlernen ist, können aber auch Kurse auf Norwegisch belegt werden. Mehr dazu unter http://students.uib.no bzw. http://www.uib.no/education/studies/courses-for-exchange-students.

Für Austauschstudierende werden kostenlose Sprachkurse angeboten, sowohl semesterbegleitend als auch als Intensivkurs. Es ist möglich, nur ein Semester in Bergen zu verbringen.

   
Erfahrungsberichte

Bericht 2017 

Bericht 2018 

   
Kontakt

Nathalie Gaulier
Nathalie.Gaulier@jurfa.uib.no

 

 

Adresse der Universität:
http://www.uib.no

http://prospective.uib.no

Adresse der Rechtsfakultät:
http://www.uib.no/jur/en