Sie sind hier: Startseite Studium Leistungsnachweise

Leistungsnachweise

In der Studienfachberatung bekommen Sie verschiedene Arten von Leistungsnachweisen. Schriftliche Leistungsnachweise für einzelne Veranstaltungen (“Scheine”) gibt es nicht mehr. Stattdessen erscheinen Ihre Einzelleistungen einheitlich in Ihrer elektronischen Leistungsübersicht.

 

Elektronische Leistungsübersichten

Leistungsübersichten für das Grund-, Haupt- und Schwerpunktbereichsstudium können Sie über Ihren Campus Management-Zugang ("Studienservice" - "Bescheinigungen und Berichte" - "Leistungsübersicht") selbst erstellen und ausdrucken. Wenn Sie die Datei "Leistungsübersicht (bestandene Leistungen)" auswählen, erhalten Sie eine Leistungsübersicht, in der nur die jeweils bessere Noten aufgeführt ist. Dabei können jedoch keine Leistungen gelöscht werden, die für das Gesamtergebnis der jeweiligen Veranstaltung ausschlaggebend sind. Ferner können auch Leistungen aus Veranstaltungen des laufenden Semesters noch nicht entfernt werden.

Sollten Sie eine beglaubigte Leistungsübersicht benötigen, kommen Sie bitte während der Öffnungszeiten in die Studienberatung.

Transcript of Records 

Die Studienberatung stellt auch Transcripts of Records aus. Diese sind insbesondere für Studierende, die sich für ein weiterführendes Studium nach der Ersten juristischen Prüfung (LL.M.-Studium o.ä.) bewerben wollen, gedacht. Für eine reguläres Studium im Ausland während einer Beurlaubung an der Universität Freiburg (ERASMUS o.ä.) werden keine Transcripts of Records ausgestellt, in diesen Fällen reicht in der Regel eine normale Leistungsübersicht, die selbst erstellt und ggf. von uns beglaubigt werden kann.

Für ein Transcript of Records füllen Sie bitte die jeweilige Vorlage aus und lesen die Ausfüllhilfe. Beides finden Sie in der im Downloads-Ordner (siehe Seitenleiste). Die verschiedenen Transcript-Vorlagen sind an die jeweils geltenden Studienpläne angepasst. Achten Sie daher daraus, die zu Ihrem Studienbeginn passende Version zu wählen.

Anschließend schicken Sie die ausgefüllte Vorlage per Email zu. Für die Leistungen, die in Ihrem Transcript of Records enthalten sind und sich (noch) nicht aus Ihrer elektronischen Leistungsübersicht ergeben, müssen Sie im Original vorlegen.

 

Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit von etwa vier bis zu sechs Wochen in Anspruch nehmen kann. Reichen Sie Ihre Unterlagen also frühzeitig bei uns ein.