Sie sind hier: Startseite Aktuelles Klausurenkurs: Rückgabe Klausur …

Klausurenkurs: Rückgabe Klausur vom 29.02. (ÖR)

Liebe Examenskandidatinnen und Examenskandidaten,

 

nachdem die Onlinebesprechung der Klausur vom 29.02. (Öffentliches Recht, LS Jestaedt) bereits letzte Woche abgehalten worden ist, sind inzwischen alle korrigierten Klausuren wieder eingetroffen.

 

Da eine Rückführung der Klausuren in der üblichen Form nicht möglich und auch weder persönlich durch den Klausursteller noch als Abholung in den Räumlichkeiten des Lehrstuhls gestattet ist, werden folgende zwei Möglichkeiten angeboten:

 

  1. Sie schreiben eine E-Mail an und schlagen unter Angabe der Matrikelnummer einen Zeitpunkt und einen Ablageort außerhalb der Universitätsgebäude vor, an dem Ihre Klausur zur Abholung deponiert werden soll  (z.B. „Könnten Sie die Klausur am 30.03. um 10.20 Uhr vor die Haustür der Erbprinzenstraße 17a [Standort Hans Kelsen Forschungsstelle, d.i. in dem Gebäude, in dem sich auch das Prüfungsamt befindet] legen?“).
  2. Sie schicken unter Angabe der Matrikelnummer einen ausreichend frankierten Briefumschlag mit Ihrer Adresse an das Institut (die Adresse finden Sie online).