Sie sind hier: Startseite Institutsbetreuer Häufige Supportanfragen Hintergrundbild wird nicht …

Hintergrundbild wird nicht gespeichert

Was tun, wenn der Desktophintergrund eines Nutzers nicht gespeichert wird

Ursache des Problems

JPG, GIF und PNG-Dateien werden in Bitmaps mit dem Namen wallpaper1.bmp konvertiert, wenn sie als Desktophintergrund ausgewählt werden. Diese Bitmap-Datei wird unter App Data/Microsoft gespeichert, dieser Pfad wird jedoch nicht mit dem Benutzerprofil migriert, um die Profilladezeit zu verkürzen.

Lösung

  1. Hintergrund in Bitmap-Format (*.bmp) umwandeln (z.B. mit Microsoft Paint)
  2. Bild auf dem persönlichen Netzlaufwerk speichern: Z:\hintergrund.bmp
  3. Daraufhin kann die Bitmap-Datei über die Desktopeinstellungen als Hintergrund eingebunden werden.