Sie sind hier: Startseite

Suchergebnisse

33 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp




























Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
Call for papers: Tagung des jungen Forums Rechtsphilosophie 2018
Die Tagung des Jungen Forums Rechtsphilosophie findet im September 2018 an und in Kooperation mit der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Albert-Ludwigs- Universität Freiburg statt. Im Rahmen dieses call for papers sollen bis zu 12 Beiträge ausgewählt werden. Das Tagungsthema ist "Recht, Rechtswissenschaft(en) und Irrtum - Das Problem der fehlerhaften rechtlichen Entscheidungen"
Existiert in Aktuelles
Vortrag: "Schmelztiegel Europa" - Zur Arbeit am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte
Am 25. Juni 2018 um 18 Uhr im Haus zur Lieben Hand (Großer Saal) wird Prof. Dr. Dr. hc Angelika Nußberger, Vizepräsidentin des EGMR, im Rahmen der Freiburger Vorträge zu Staatswissenschaft und Rechtsphilosophie in Kooperation mit dem colloquium politicum zum Thema "Schmelztiegel Europa" Zur Arbeit am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte sprechen.
Existiert in Aktuelles
Anmeldung Tagung "Recht, Rechtswissenschaft(en) und Irrtum"
Die Anmeldung für die Tagung "Recht, Rechtswissenschaft(en) und Irrtum" der Universität Freiburg in Kooperation mit dem Jungen Forum Rechtsphilosophie vom 25. - 27. September 2018 ist nun freigeschaltet. Bewerben können sich alle Studierenden, DoktorandInnen und HabilitandInnen.
Existiert in Aktuelles
Eröffnungsvortrag Tagung "Recht, Rechtswissenschaft(en) und Irrtum"
Unter dem Titel "Können der Zeitgeist, die Rechtsprechung oder ein einfaches Gesetz Grundbegriffe der Verfassung ändern?" wird Prof. Dr. Dr. h.c. Bernd Rüthers (Emeritus der Universität Konstanz für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht, Handelsrecht und Rechtstheorie) am Dienstag, den 25. September 2018, 18 Uhr s.t. im Kollegiengebäude I, HS 1199 sprechen und die Tagung "Recht, Rechtswissenschaft(en) und Irrtum" der Fakultät in Zusammenarbeit mit dem Jungen Forum Rechtsphilosophie eröffen. Ausführliche Informationen zur Tagung finden Sie auf der Internetseite des Instituts für Staatswissenschaften und Rechtsphilosophie.
Existiert in Aktuelles
Hausarbeit WS 20-21 Öffentliches Recht für Fortgeschrittene
Existiert in Aktuelles
Aktuelles
Ausschreibung Studentische Hilfskraftsstelle
Existiert in Aktuelles
EMRK-Moot Court 2017/18
Existiert in Aktuelles
Prof. Dr. Müller-Mall "Juridisches Urteilen"
Im Rahmen der Freiburger Vorträge zur Staatswissenschaft & Rechtsphilosophie wird Prof. Dr. Sabine Müller-Mall (TU Dresden) zum Thema Juridisches Urteilen - Aspekte einer rechtsphilosophischen Rekonstruktion am Mittwoch, den 24. Januar 2018, 18 Uhr c.t. im Veranstaltungssaal, der Universitätsbibliothek (1. OG) vortragen. Der Vortrag findet in Zusammenarbeit mit dem Colloquium politicum statt. Ausführliche Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Instituts für Staatswissenschaft und Rechtsphilosophie unter „Freiburger Vorträge“.
Existiert in Aktuelles
Seminarankündigung: Grundrechtsdogmatik im 21. Jh (SPB 7+10)
Die allgemeinen Grundrechtslehren sind in Deutschland noch lange nicht zur Ruhe gekommen. Davon zeugt auf beeindruckende Weise ein Blick auf die Habilitationsschriften der letzten 17 Jahre (2001–2018), die Gegenstand dieses Seminars sind. (WICHTIG, geänderte Zeit!) Vorstellung des Seminars am Di., den 30.01.2018, 18.30 - 19.15 Uhr, Hebelstr. 25 (Hinterhaus)
Existiert in Aktuelles