Sie sind hier: Startseite Aktuelles Diskussionspanel zum russischen …

Diskussionspanel zum russischen Angriff auf die Ukraine am 26.04.2022 18:00-20:00

Prof. Dr. Paulina Starski lädt am 26.04.2022 ab 18:00 zum Semesterauftakt zu einem interdisziplinären Diskussionspanel zur Einordnung der russischen Invasion der Ukraine ein. Die Hybridveranstaltung wird online live gestreamt.

Die andauernde Invasion der Ukraine durch die Russische Föderation und die furchtbaren Bilder dieses blutigen Angriffskrieges haben uns alle schockiert. Um das Semester weder mit „business as usual“ noch mit Fassungs- und Sprachlosigkeit zu beginnen, wird am Dienstag 26.04.2022 von 18:00 - 20:00 im Paulussaal ein von Prof. Dr. Paulina Starski organisiertes und moderiertes Diskussionspanel, bestehend aus Univ.-Prof. Dr. Elisabeth Cheauré, Prof. Dr. Jan Eckel, Prof. Dr. Lauri Mälksoo, Prof. Dr. Carlo Masala und Prof. Dr. Silja Vöneky versuchen, den russischen Angriff auf die Ukraine einer interdisziplinären Einordnung zu unterziehen. 

Ziel der Veranstaltung ist es insbesondere auch den Studierenden und Forschenden der Universität ein Forum für Fragen und Diskussion zu bieten. Um dies für möglichst viele sicherzustellen, wird die Veranstaltung sowohl über ILIAS (dort auch mit der Möglichkeit für Fragen an das Panel) als auch in einem öffentlich zugänglichen Livestream übertragen.

Poster Panel Ukraine