Sie sind hier: Startseite Aktuelles WuV-Kurs Allgemeines Verwaltungsrecht

WuV-Kurs Allgemeines Verwaltungsrecht

Informationen und Materialien zum WuV-Kurs Allgemeines Verwaltungsrecht

Die Anmeldung zum WuV-Kurs im Allgemeinen Verwaltungsrecht ist ab sofort über ILIAS möglich.

 

Zielgruppe:

Die Veranstaltung wendet sich an Studierende in der Examensvorbereitung (Studienplan: ab 7. Fachsemester); es werden aus dem bisherigen Studium fundierte Kenntnisse im Allgemeinen Verwaltungsrecht sowie Verwaltungsprozessrecht sowie Vorkenntnisse im Verfassungsrecht vorausgesetzt. Zur Vorbereitung auf die Veranstaltung stehen bereits jetzt auf ILIAS diverse Materialien zur Verfügung.

 

Veranstaltungsstruktur:

Aufgrund der Corona-Pandemie wird der WuV-Kurs als Online-Veranstaltung über Zoom durchgeführt.

Dienstags werden in je drei Unterrichtseinheiten in der Zeit von 10-13 h die Lösungen von zwei Fällen (soweit möglich inkl. der Varianten) präsentiert und diese mittels systematischer Überblicksfolien in den jeweils einschlägigen rechtlichen Kontext eingeordnet.  An meine 30- bis 35-minütigen Präsentationen schließt sich jeweils eine interaktive Phase zur gemeinsamen Diskussion an, in der Nachfragen aus dem Chat oder mündliche Fragen aus dem Teilnehmerkreis aufgegriffen werden. Während meine Präsentationen aufgezeichnet werden, werden die interaktiven Phasen ohne Aufzeichnung durchgeführt. Für Studierende, denen eine Liveteilnahme nicht möglich ist, werden meine aufgezeichneten Präsentationen im Ordner "Videopräsentationen" jeweils für eine Woche zur Verfügung gestellt.

In der kürzeren, 45-minütigen Einheit am Donnerstagabend (ab 17 h s.t.) besteht für Sie die Möglichkeit, zusätzliche Vertiefungsfragen zu den Fällen oder Themenkreisen der aktuellen Woche zu stellen und diese mit mir und anderen Teilnehmenden gemeinsam zu diskutieren. Soweit Zeit bleibt, werde ich auch eigene Vertiefungsfragen stellen. Die Donnerstagssitzungen werden nicht aufgezeichnet, da diese Sitzungen einen ausgeprägten interaktiven Charakter besitzen.

Die Veranstaltung beginnt am 3.11.2020.