Sie sind hier: Startseite Alumnae

Alumnae

 

Willkommen auf der Justitia Alumnae Seite!

 

Wer ist Justitia Alumna?

Alumnae sind ehemalige Justitia-Mitglieder (Mentees und Mentorinnen), die aufgrund ihres Wegzugs aus Freiburg oder beruflicher Veränderungen nicht mehr am aktiven Programm in Freiburg teilnehmen.

Auch jede Absolventin der juristischen Fakultät Freiburg, die sich erst nach dem Studium im Justitia Netzwerk engagieren möchte, ist herzlich willkommen.

 

 Was ist das Justitia Alumnae Netzwerk?

Ein zentraler Gedanke von Justitia ist die Frauenförderung durch Netzwerkbildung. Wir können voneinander lernen, uns gegenseitig unterstützen und unsere Erfahrungen weitergeben. Damit das Justitia-Netzwerk auch über die Grenzen der Fakultät hinaus lebendig bleibt, seid Ihr gefragt! Nach dem Abschluss des Studiums können Justitia-Alumnae bei Berufseinstieg und Karriereplanung durch Veranstaltungen in verschiedenen Städten und Vernetzungsmöglichkeiten begleitet werden. Auch das Grundprogramm profitiert davon, dass Absolventinnen sich einbringen und ihre Erfahrungen nach dem Abschluss in persönlicher sowie beruflicher Hinsicht weitergeben.

 

Wie kann ich mich einbringen?

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck an dem Ausbau des Alumnae-Projekts. Denn was wäre ein Netzwerk ohne seine Mitglieder?

 

Um unser Alumnae-Netzwerk auf dem neuesten Stand zu halten, sind wir auf Eure Hilfe angewiesen. Wir würden uns freuen, wenn Ihr Lust habt, uns eine Rückmeldung zu geben, womit Ihr Euch aktuell beschäftigt und wo Ihr wohnt. So können wir unsere Angebote für Justitia-Alumnae an Eure Wünsche anpassen und am Ort Eures Lebensmittelpunktes Vernetzungsmöglichkeiten bieten. Wenn Ihr Euch generell vorstellen könnt, einmal als Referentin für die ein oder andere Justitia Veranstaltung zur Verfügung zu stehen, könnt Ihr uns mitteilen, in welchen Bereichen Eure Schwerpunkte und Interessen liegen.

Falls Ihr das noch nicht getan habt oder sich in letzter Zeit bei Euch einiges verändert hat, beantwortet doch einfach (noch einmal) unseren Fragebogen und schickt ihn zurück an:

 

justitia.alumnae@jura.uni-freiburg.de

Fragebogen

Um auf dem Laufenden zu bleiben, könnt Ihr Euch für unseren Alumnae Nesletter anmelden. Der Newsletter wird zweimal jährlich verschickt und enthält Neuigkeiten zum Alumnae-Projekt und spannenden Veranstaltungen aus dem Grundprogramm, die auch für Alumnae interessant sein könnten.

 

Mit einer Mail an folgende Adresse könnt Ihr Euch für den Alumnae-Newsletter anmelden:

justitia_alumni-subscribe@jura.uni-freiburg.de

Mit einer Mail an folgende Adresse könnt Ihr euch wieder abmelden:

justitia_alumni-unsubscribe@jura.uni-freiburg.de

Außerdem seid Ihr mittlerweile seblst zu Vorbildern geworden - Ihr verfolgt interessante Wege und seid auch als zukünftige Referentinnen oder Ansprechpartnerinnen für uns, unsere Mentees und Mentorinnen spannend! Als Referentinnen bei Veranstaltungen für unsere Studentinnen könnt Ihr Eure eigenen Erfahrungen weitergeben und Euch als Rednerinnen erproben. Wenn Ihr also das Gefühl habt, dass Eure Erfahrungen für Studentinnen interessant sein könnten, kommt gerne auf uns zu, wir freuen uns darüber sehr!

 

Wenn Ihr Anregungen oder Ideen für die Zukunft des Alumnae Projekts habt, könnt ihr uns diese gerne zukommen lassen. Vielleicht habt Ihr Ideen für Veranstaltungen in Freiburg oder in anderen Städten, die Ihr Euch schon immer gewünscht habt und die auch für andere Alumnae interessant sein könnten?

Ihr erreicht uns unter:

justitia.alumnae@uni-freiburg.de

 

 

 ___________________________________________

 

Wir sind Mitglied im Kompetenznetzwerk Studienmentoring

This project is supported by funding from the Federal Ministry of Education an Research under the funding code 01PL16007. Responsibility for the contents of this publication rests with the author.

Logo Kompetenzwerk Studienmentoring.jpg