Sie sind hier: Startseite Aktuelles Round Table „Moderne Wege der …

Round Table „Moderne Wege der Vereinbarung von Familie und Beruf in der Rechtswissenschaft“ am Montag, 11. Juni 2018, 19.00 Uhr s.t.

Ihr fragt Euch, wie Ihr Familie und Beruf am besten miteinander vereinbaren könnt? Abseits der „klassischen Rollenverteilung“ möchtet Ihr modernere Vereinbarkeitsmodelle kennenlernen? Dann erfahrt beim Round Table zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf von Justitia Mentoring und breaking.through wie männliche und weibliche Vorbilder aus verschiedenen Berufsgruppen Karriere und Familie abseits ausgetretener Pfade miteinander vereinbaren!

Berichten und auf Fragen antworten werden

  • Dr. Lucina Berger (Partnerin, Hengeler Mueller)
  • Dr. Felix Hornfischer (Richter, Verwaltungsgericht Freiburg)
  • RA Dr. Tobias Lieber (Fridrich Bannasch & Partner Rechtsanwälte mbB)
  • Alicia Pointner (Studentin, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg)
  • Martina Wilke (Erste Staatsanwältin und Pressesprecherin, StA Freiburg)

 

Der Round Table wird am Montag, den 11. Juni 2018, um 19.00 Uhr s.t. im Großen Saal des Hauses „Zur Lieben Hand“ (Löwenstr. 16, links neben dem KG III, 1. OG) stattfinden und richtet sich an Juristinnen und Juristen in allen Ausbildungs- und Berufsstadien.

Gerade weil die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein Thema ist, das Männer und Frauen gleichermaßen betrifft, sind Männer ausdrücklich und herzlich eingeladen!

Übrigens: Falls Ihr eine bestimmte Frage gerne anonym stellen möchtet, könnt Ihr sie gerne auch an justitia@jura.uni-freiburg.de oder info@breakingthrough.de schicken. Wir geben sie dann ohne Euren Namen zu nennen an unsere Vorbilder weiter.

 

Plakat Studenten Round Table.jpg

abgelegt unter: