Sie sind hier: Startseite Aktuelles Justitia Mentoring: Mentorinnen* …

Justitia Mentoring: Mentorinnen* und neue hauptamtliche Leitung gesucht!

Vielleicht habt Ihr Euch zu Beginn des Studiums Fragen gestellt wie: Ist Jura überhaupt das richtige für mich? Wie finde ich den Schwerpunkt, der mir am meisten Spaß macht? Wo und wann soll ich meine Praktika absolvieren?

Das Wintersemester vor dem Bildschirm ist gestartet und damit haben nun auch einige Justitiae* in spe in ihr Studium aufgenommen. Damit Ihnen bei diesen Fragen kompetente Mentorinnen* an die Seite gestellt werden können, sucht Justitia Mentoring Euch!

Wir freuen uns über Bewerbungen von engagierten Studentinnen* ab dem fünften Fachsemester, Doktorandinnen*, Referendarinnen* oder berufstätigen Juristinnen* aus allen Bereichen, die ihre eigenen Erfahrungen an eine jüngere Studentin* weitergeben möchten. Falls Ihr Interesse habt, uns und das Programm als Mentorinnen* zu unterstützen, braucht Ihr lediglich unseren Mentorinnen*-Fragebogen auszufüllen, den Ihr uns per Mail an justitia@jura.uni-freiburg.de oder an unsere Postadresse senden könnt.

Zur Einstimmung auf die Gestaltung der Tandem-Beziehung bieten wir Anfang Februar einen Workshop für neue Mentorinnen* an. Die Teilnahme am Workshop ist zwar nicht verpflichtend, wird von uns aber grundsätzlich erwartet und wärmstens empfohlen, Ausnahmen sind aber möglich. Weitere Infos dazu findet Ihr hier.

Wir freuen uns auch sehr, wenn Ihr den Aufruf an interessierte Freundinnen* oder Kolleginnen* weitergebt. Das Matching mit den Mentees* wird diesmal im Frühjahr 2021 stattfinden, sodass Bewerbungen hierfür bis ca. Ende Januar berücksichtigt werden können.

Wir würden uns sehr freuen, Euch bald als Mentorin* bei Justitia Mentoring begrüßen zu dürfen.

Außerdem sind wir auch auf der Suche nach einer neuen hauptamtlichen Leitung ab dem 1.4.2021, die Stelle eignet sich insbesondere für Doktorand*innen oder solche, die es werden wollen. Weitere Infos findet Ihr hier.

abgelegt unter: