Sie sind hier: Startseite Aktuelles [HEUTE:] Einladung zu Vortrag …

[HEUTE:] Einladung zu Vortrag und Podiumsdiskussion mit Dana Valentiner – Von Strafverteidigern und Sekretärinnen, Geschäftsführern und Geliebten – Stereotype in Ausbildungsfällen, 16. Januar 20 Uhr s.t. HS 1015

Liebe Studierende, liebe Mitarbeiter*innen der Fakultät, 

 

„der Arzt“ und „seine Geliebte“ -  „der Anwalt“ und „seine Sekretärin“,

 

dies sind nur einige Beispiele für geschlechterspezifische Stereotype, die so oder so ähnlich häufig in juristischen Ausbildungsfällen zu finden sind. 

 

Dana Valentiner, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Helmut-Schmidt-Universität bei Prof. Dr. Margarete Schuler-Harms, promoviert zum Grundrecht auf sexuelle Selbstbestimmung und hat eine  spannende Studie zu (Geschlechter)Rollenstereotypen in juristischen Ausbildungsfällen veröffentlicht, die sie im Januar bei uns in Freiburg im Rahmen des Justitia Programms vorstellen wird.

Anschließend wird es eine Podiumsdiskussion geben, bei der Herr Professor Jan Felix Hoffmann, Herr Dr. Jakob Schemmel, Frau Pauline Schneider sowie Frau Pia Weigel mit Dana Valentiner über das Thema und mögliche Lösungsansätze ins Gespräch kommen werden.

 

In Anbetracht der Aktualität dieses Themas möchten wir Sie ganz herzlich zu dieser Veranstaltung HEUTE, am 16. Januar um 20 s.t. in HS 1015 einladen.

 

Das Leitungsteam von Justitia Mentoring

 

abgelegt unter: