Sie sind hier: Startseite Aktuelles [MORGEN] Berufsbilderveranstaltung …

[MORGEN] Berufsbilderveranstaltung XVI: Juristinnen* in der Wirtschaft

am 26. Januar um 18 Uhr c.t. via Zoom - Herzliche Einladung an alle Studierenden und Mitarbeitenden der Fakultät

Justitia Mentoring lädt alle Studierenden und Mitarbeitenden der juristischen Fakultät herzlich ein zur XVI. Berufsbilderveranstaltung „Juristinnen* in der Wirtschaft“!

Im Studium wird oft nur auf die „klassischen“ juristischen Berufe wie das Richter*innenamt, die Staatsanwaltschaft oder die Anwaltschaft hingearbeitet. Dabei besteht die juristische Arbeitswelt aus einer Vielzahl an Möglichkeiten, juristisch zu arbeiten. Unter anderem auch in der Wirtschaft.

Deshalb wird sich unsere XVI. Berufsbilderveranstaltung am 26. Januar mit Juristinnen* in der Wirtschaft beschäftigen. Unsere Referentinnen* werden über ihren persönlichen Werdegang sowie ihre aktuellen Tätigkeiten sprechen. Wie immer besteht natürlich die Möglichkeit, Eure Fragen rund um das Arbeitsfeld der Juristin* in der Rechtsabteilung eines Unternehmens an die Referentinnen* loszuwerden.

Wir freuen uns sehr, Katharina Jünger, Gründerin des Legal Tech Startups Teleclinic, Agnieszka Mögelin-Zinger, SVP & Global General Counsel bei CompuGroup Medical, Jenny Lux, Leitung Rechtsabteilung Pharma Deutschland und Compliance bei Roche und Marianne Motherby, ehemalige Leiterin der Rechtsabteilung der Deutschen Bahn, als Referentinnen* gewonnen zu haben und sind sicher, im Laufe der Veranstaltung einen spannenden Einblick in das Tätigkeitsfeld von Juristinnen* in der Wirtschaft gewinnen zu können. 

Die Veranstaltung findet über am Dienstag, 26. Januar 2021 um 18 Uhr c.t. online via Zoom statt.

Wir freuen uns auf eine spannende und informative Veranstaltung mit Euch!

Bei Interesse findet Ihr die Zugangsdaten in diesem Ilias Kurs, wenn Ihr keine Uni-Zugangsdaten für Ilias habt, schreibt einfach eine formlose E-Mail an Justitia@jura.uni-freiburg.de und wir lassen Euch kurz vor der Veranstaltung die Zugangsdaten zukommen.