Sie sind hier: Startseite Dekanat Aktuelles Stellenausschreibung Koordinator/in …

Stellenausschreibung Koordinator/in für das Ex-o-Rep der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

 

Am Dekanat wird zum 01.01.2019 ein/e


Koordinator/in für das universitäre Examensvorbereitungsprogramm (Ex-o-Rep)

der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Freiburg

(25% Stelle TV-L E 13)


eingestellt.


In das Aufgabenfeld der/des Bewerberin/s fällt die Koordination des universitären Ex-o-Reps.


Dies umfasst maßgeblich die Informationszusammenführung und die Funktion einer/s zentralen Ansprechpartnerin/s. Besonderes Augenmerk liegt hierbei auf der Beratung von Examenskandi-dat/Innen zu Themen wie den verschiedenen Möglichkeiten der universitären Examensvorbereitung, der Vorbereitung in der Lerngruppe oder dem Umgang mit Schwierigkeiten und Konflikten. Zudem sollen Konzepte zur Weiterentwicklung des Programmes entwickelt, umgesetzt und betreut werden.


Das weitere Aufgabenfeld umfasst die Organisation von einer Infoveranstaltung und zwei Workshops pro Jahr, sowie die Betreuung der Lerngruppenbörse und des Lerngruppenmentoring-Programms.


Der/die Bewerber/in sollte neben seinen/ihren juristischen Fähigkeiten besonderes Interesse an der Ausarbeitung des Ex-o-Reps haben, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeit sind essentiell.


Kenntnisse des Freiburger Ex-o-Reps, nicht aber eine eigene Teilnahme, werden erwartet.


Die Beschäftigung eignet sich als Nebentätigkeit zu Promotion oder Referendariat.


Die Tätigkeit ist auf zwölf Monate angelegt. Da sie durch das Studierendenvorschlagsbudget (SVB) finanziert wird, ist eine Zusammenarbeit mit der Fachschaft und den Studierenden, insbesondere den Examenskandidat/Innen, erwünscht. An die Stelle ist zusätzlich eine Hiwi-Stelle (14h) gekoppelt.


Voraussetzung für die Einstellung ist eine Erste und/oder Zweite juristische Staatsprüfung. Bewerbungen mit Vornoten aus der Ersten juristischen Staatsprüfung sind willkommen.


Die Universität Freiburg strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert ausdrücklich entsprechend qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, bislang erlangten Zeugnissen sowie einem Motivationsschreiben (max. 2 Seiten) bis spätestens zum 08.11.2018 an:

dekanat@jura.uni-freiburg.de 


Die Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich in der Woche vom 12.11.-14.11.2018 stattfinden.

abgelegt unter: