error while rendering plone.header
You are here: Home Dottorato

Dottorato

Dottorati conclusi:

  • Miriam Dietz, Satus quaestio - Studien zum Freiheitsprozess im klassischen römischen Recht
    Freiburger Rechtsgeschichtliche Abhandlungen (in corso di stampa)
  • Andreas Schilling, Poena extraordinaria - Die Strafzumessung in der frühen Kaiserzeit
    Freiburger Rechtsgeschichtliche Abhandlungen N.F. 61, Berlin 2010
  • Ulrike Steck, Der Zeugenbeweis in den Gerichtsreden Ciceros
    Frankfurt am Main u. a. 2009, 260 S.
  • Philipp Schmieder, Duo rei - Gesamtobligationen im römischen Recht
    Freiburger Rechtsgeschichtliche Abhandlungen N.F. 56, Berlin 2007, 420 S.
  • Tonia Wycisk, Quidquid in foro fieri potest - Studien zum römischen Recht bei Quintilian
    Freiburger Rechtsgeschichtliche Abhandlungen N.F. 57, Berlin 2008, 432 S.


Dottorati in corso:

  • Peter Metzger, Studien zum advocatus fisci in der Prinzipatszeit
  • Dr. Carlos Sardinha (Lissabon), Rechtsvergleichende Studien zur Vertragspraxis in den Keilschriftrechten, in den altgriechischen Rechten und im Römischen Recht
  • Antonia Wirth, Rechtsfortbildung durch Kaiserkonstitutionen unter Mark Aurel
  • Marc Stoll, Die Collectio Weingartensis
  • Eva-Maria Kuhn, Rechtspraxis bei Augustinus (con il Prof. em. Dr. D. Liebs)