Sie sind hier: Startseite Studium Infos für Erstsemester … 3 G - Impfen und testen

3 G - Impfen und testen

Impfungen und regelmäßige Tests sind zwei entscheidende Maßnahmen zur Eindämmung der Coronapandemie, und sie eröffnen die Perspektive auf mehr Präsenz. Die Universitätsleitung bittet alle Studierenden und Beschäftigten darum, von den Angeboten Gebrauch zu machen.

Im Corona-Impfzentrum in Freiburg können alle Interessierten derzeit eine Impfung ohne Termin erhalten. Wer nicht in Freiburg ist, kann auf dieser Website nach einem Impfzentrum in der Nähe suchen und einen Termin buchen. Auch niedergelassene Ärzt*innen bieten Impfungen an.

Im Rahmen der Bürgertestung stehen allen Interessierten aktuell zwei Testzentren auf dem Gelände der Universität Freiburg offen: Im Kollegiengebäude I und im Institutsviertel haben Beschäftigte und Studierende die Möglichkeit, Antigen-Schnelltests zu machen. Das Testzentrum im Kollegiengebäude I hat nun auch samstags geöffnet.

Die Tests sind freiwillig, und das Ergebnis wird nicht an die Universität gemeldet. Alle Interessierten können vorab einen Termin im Testzentrum ihrer Wahl buchen. Die Tests können einmal pro Woche und bei Bedarf auch öfter in Anspruch genommen werden.

Dieses Angebot ist derzeit noch kostenlos. Laut Bund-Länder-Beschluss müssen Bürger*innen Corona-Tests ab dem 11. Oktober 2021 in den meisten Fällen selbst bezahlen. Anspruch auf kostenlose Tests haben dann nur noch Personen, die sich nicht impfen lassen können oder für die es keine Impfempfehlung gibt.

Sobald mehr Informationen zum weiteren Vorgehen in diesem Punkt vorliegen, werden wir alle Mitglieder der Universität Freiburg informieren.

abgelegt unter: