Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Mitteilungen Aktuelles

Aktuelles

Herr Professor em. Dr. Dr. h.c. Joachim Rückert: Kaiserreich, BGB, Zivilrecht - eine fatale unsoziale Erbschaft?

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende, liebe Freunde der Rechtsgeschichte, hiermit lade ich im Namen der Freiburger Rechtshistorischen Gesellschaft zum Mittwoch, 15. November 2017, um 18 Uhr c. t. zu einem Vortrag im HS 3043 ein. Herr Professor em. Dr. Dr. h.c. Joachim Rückert wird über Kaiserreich, BGB, Zivilrecht - eine fatale unsoziale Erbschaft? vortragen. Herr Rückert war an der Universität Frankfurt am Institut für Rechtsgeschichte Inhaber des Lehrstuhls für Neuere Rechtsgeschichte, Juristische Zeitgeschichte, Zivilrecht und Rechtsphilosophie. Er ist Autor zahlreicher Abhandlungen zur Rechtsgeschichte mit einem Schwerpunkt auf der Privatrechtsgeschichte und Rechtstheorie des 19. und 20. Jahrhunderts. Mit besten Grüßen Frank Schäfer (Vorsitzender)

Herr Professor em. Dr. Dr. h.c. Joachim Rückert: Kaiserreich, BGB, Zivilrecht - eine fatale unsoziale Erbschaft? - Mehr…