Sie sind hier: Startseite Lehrstuhlteam Dr. Péter Techet, PhD, LL.M, …

Dr. Péter Techet, PhD, LL.M, M.A.

PeterTechetHomepage

 

 

 

 

 

0761 203-97800
peter.techet---at---jura.uni-freiburg.de

 

Lebenslauf 

2012 – 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS), Regensburg
 
2014 – 2018

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Leibniz-Institut für Europäische Geschichte, Mainz

 
2019 – 2020
Visiting Fellow, Remarque Institute, New York University (New York)
 
Seit 2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Institut für Staatswissenschaft und Rechtsphilosophie, Abteilung 3 – Rechtstheorie (Prof. Dr. Matthias Jestaedt) (DFG Eigene Stelle)

 

 

Abschlüsse

2009 Diplom in Rechts- und Staatswissenschaften, Pázmány Péter Katholische Universität, Budapest (Ungarn)
 
2012
LL.M. im deutschen Recht (Schwerpunkt: Öffentliches Recht), Ludwig-Maximilians-Universität München
 
2014 M.A. in Südosteuropäischer Geschichte, Universität Regensburg
 
2019
Promotion (Dr.phil.) in Mittlerer und Neuerer Geschichte, Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
                         Promotion (PhD) in Rechts- und Staatswissenschaften, Pázmány Péter Katholische Universität Budapest (Ungarn)

 

 

Stipendien, Auszeichnungen

2009 Pro Scientia Goldmedaille der Ungarischen Akademie der Wissenschaften (Ungarn)
 
2010 – 2011  
Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes
 
2011 – 2014 Stipendium des Bayerischen Hochschulzentrums für Mittel-, Ost- und Südosteuropa
 
2012 Stipendium des Fürstentums (Liechtenstein)
2019 Premio Cergoly (Italien)
2020 Förderpreis der Fritz und Helga Exner-Stiftung

 

 

Forschungsinteressen

  • Geschichte der Österreichisch-Ungarischen Doppelmonarchie (mit Fokus auf die „Nationalitätenfrage“)
  • Rechts-, Politik- und Kulturgeschichte der Ersten Republik (Österreich in der Zwischenkriegszeit)
  • Hans Kelsen
  • Carl Schmitt
  • Rechtsphilosophie in der Weimarer Republik
  • Politische Philosophie

 

 

Veröffentlichungen