Sie sind hier: Startseite Lehre WuV-Kurse

WuV-Kurse

 

Sommersemester 2017


 

 

 

Wiederholungs- und Vertiefungskurs:

Polizeirecht (mit Bauordnungsrecht)

 

Dozent: Prof. Dr. Friedrich Schoch

Termin: Mo. 8-10 Uhr c.t. und Fr. 8-10 Uhr c.t. im HS 3044 (KG III)

Beginn: 24.04.2017

Ende: 02.06.2017

 

Einzeltermine: Fr. 05.05.2017 und Fr. 12.05.2017 jeweils von 12-14 Uhr c.t. im HS 3044 (KG III)

 

Inhalt:

In der Veranstaltung wird der examensrelevante Stoff im Polizeirecht und Bauordnungsrecht anhand von Fallbesprechungen mit Examensniveau wiederholt und vertieft. Dabei wird besonderer Wert auf die Vermittlung von Strukturwissen und Klausurtechnik (Aufbaufragen und Methodik) gelegt. Vorausgesetzt werden solide Grundkenntnisse in diesen Rechtsgebieten und die Bereitschaft zu intensiver Mit-, Vor- und Nacharbeit.

 

Literatur:

Literaturhinweise werden in der Veranstaltung gegeben.

 

Materialien:

Die Materialien stehen auf der Lernplattform Ilias passwortgeschützt zur Verfügung.

 

 

Sommersemester 2016


 

 

 

Wiederholungs- und Vertiefungskurs:

Polizeirecht (mit Bauordnungsrecht)

 

Dozent: Prof. Dr. Friedrich Schoch

Termin: Mo. 8-10 Uhr c.t. und Do. 8-10 Uhr c.t. im HS 3044 (KG III)

Beginn: 18.04.2016

Ende: 02.06.2016

 

Einzeltermine: Fr. 06.05.2016 und Fr. 27.05.2016 jeweils von 8-10 Uhr c.t. im HS 3044 (KG III)

 

Inhalt:

In der Veranstaltung wird der examensrelevante Stoff im Polizeirecht und Bauordnungsrecht anhand von Fallbesprechungen mit Examensniveau wiederholt und vertieft. Dabei wird besonderer Wert auf die Vermittlung von Strukturwissen und Klausurtechnik (Aufbaufragen und Methodik) gelegt. Vorausgesetzt werden solide Grundkenntnisse in diesen Rechtsgebieten und die Bereitschaft zu intensiver Mit-, Vor- und Nacharbeit.

 

Literatur:

Literaturhinweise erfolgen in der Veranstaltung.

 

Materialien:

Terminplan und Inhaltsübersicht (aktualisiert)

Fall 1

Fall 2

Künftig werden die Materialien zum Kurs auf der Lernplattform Ilias (Direktlink zum Kurs) passwortgeschützt zur Verfügung stehen. Das Passwort zur Veranstaltung wird in der ersten Stunde bekanntgegeben.

 

 


 

 

 

Wiederholungs- und Vertiefungskurs:

Kommunalrecht (mit Bauplanungsrecht)

 

Dozent: Prof. Dr. Friedrich Schoch

Termin: Mo. 8-10 Uhr c.t. im HS 3044 (KG III) und Do. 8-10 Uhr c.t. im HS 3044 (KG III)

Beginn: 09.06.2016

Ende: 21.07.2016

 

Zielgruppe:

Die Veranstaltung wendet sich an Studierende in der Examensvorbereitung (Studienplan: ab 8. Fachsemester); es werden fundierte Kenntnisse in Kommunalrecht und Bauplanungsrecht sowie gute Vorkenntnisse im Staatsrecht, Allgemeinen Verwaltungsrecht sowie Verwaltungsprozessrecht vorausgesetzt.

 

Inhalt:

Die Fälle beruhen überwiegend auf Gerichtsentscheidungen. In das Programm integriert ist aber auch die Besprechung jüngerer Original-Examensklausuren des baden-württembergischen Justizprüfungsamts mit Schwerpunkten im Kommunal- und Bauplanungsrecht (Integriertes Fallrepetitorium Öffentliches Recht). Geübt werden auf diese Weise Aufbau und Methodik der Fallbearbeitung. Ergänzend werden weitere, besonders aktuelle Gerichtsentscheidungen mit hohem Klausurpotential vorgestellt.

 

Literatur:

Literaturhinweise erfolgen in der Veranstaltung.

 

Materialien:

Die Materialien zum Kurs werden auf der Lernplattform Ilias passwortgeschützt zur Verfügung stehen. Das Passwort zur Veranstaltung wird in der ersten Stunde bekanntgegeben.

 

 

 

 

 

Wintersemester 2015/2016


 

 

 

Wiederholungs- und Vertiefungskurs: Grundrechte (mit

Verfassungsprozessrecht)

 

Dozent: Prof. Dr. Friedrich Schoch

Termin: Mo. 8-10 Uhr c.t. im HS 1010 (KG I) und Do. 8-10 Uhr c.t. im HS 3044 (KG III)

 

Zielgruppe:

Studierende in der Examensvorbereitung; gute Kenntnisse im Verfassungsrecht und Verfassungsprozessrecht werden vorausgesetzt.

 

Inhalt:

Fallbesprechungen mit Examensniveau auf der Grundlage aktueller Rechtsprechung; Aufbau und Methodik in der Fallbearbeitung sowie systematische Vertiefung zentraler Rechtsfragen zu den Grundrechten (Einzelgrundrechte, allgemeine Lehren). Mitbehandelt werden die europarechtlichen Bezüge des Grundrechtsschutzes. Einbezogen ist das Verfassungsprozessrecht.

 

Literatur:

Die ausgegebenen Papiere enthalten Rechtsprechungs- und Literaturhinweise zur weiteren Vertiefung. Auf dieser Grundlage werden in jeder Stunde gezielte Hinweise zur Nacharbeit gegeben.
 
 

 

Sommersemester 2015


 

 

 

Wiederholungs- und Vertiefungskurs: Staatsorganisationsrecht

 

Dozent: Prof. Dr. Friedrich Schoch 

Termin:  Mo, 8 – 10 Uhr c.t. und Fr, 8 – 11 Uhr c.t.

Ort:  KG III, HS 3044

Beginn:  Mo, 20.04.2015

 

ZielgruppeStudierende in der Examensvorbereitung; gute Kenntnisse im Verfassungsrecht und Verfassungsprozessrecht werden vorausgesetzt.

 

Inhalt: Fallbesprechungen mit Examensniveau auf der Grundlage aktueller Rechtsprechung; Aufbau und Methodik in der Fallbearbeitung sowie systematische Vertiefung zentraler Rechtsfragen zum Staatsorganisationsrecht.

 

Literatur: Die ausgegebenen Papiere enthalten Rechtsprechungs- und Literaturhinweise zur weiteren Vertiefung. Auf dieser Grundlage werden in jeder Stunde gezielte Hinweise zur Nacharbeit gegeben.