Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Kolloquien Der Entwurf eines Vertrages über …

Der Entwurf eines Vertrages über eine Verfassung für Europa - Analyse und Bewertung des Konventsentwurfs -

Kolloquium vom 17. und 18. Oktober 2003

Die Ergebnisse dieses Kolloquiums wurden veröffentlicht. Mehr Informationen zu diesem Buch erhalten Sie hier.

Mitwirkende

Grußwort
Prof. Dr. Karl-Reinhard Volz, Prorektor der Universität Freiburg

Einführung
Prof. Dr. Jürgen Schwarze, Direktor des Europa-Instituts Freiburg e.V.

Konzeption und Struktur des europäischen Verfassungsvertrages (einschl. Mitgliedschaft, Austritt und Abänderungsverfahren
Prof. Dr. Thomas Oppermann, Tübingen

Ausgewählte Problembereiche: Kompetenzverteilung und -kontrolle
Prof. Dr. Volkmar Götz, Göttingen

Statement zum Verfassungsentwurf des EU-Konvents aus der Sicht der Länder und ihrer Parlamente
Peter Schaub, Präsident des Landtags von Baden-Württemberg, Stuttgart

Das institutionelle System
Johann Schoo, Direktor im Juristischen Dienst des Europäischen Parlaments, Luxemburg
Dr. Jan-Peter Hix, Juristischer Dienst des Rates der EU, Brüssel
Prof. Dr. Rupert Scholz, Bundesminister a.D., Müchen

Die Aufnahme der Grundrechte-Charta in den Verfassungsvertrag
Prof. Dr. Günter Hirsch, Präsident des Bundesgerichtshofes, Karlsruhe

Finanzen und Haushalt
Johann Schoo, Direktor im Juristischen Dienst des Europäischen Parlaments, Luxemburg

Die Erarbeitung dees Verfassungsentwurfs durch den Konvent - Bericht aus praktischer Beobachtung
Dr. Clemens Ladenburger, LL.M., Mitglied des Juristischen Dienstes der EU-Kommission, Brüssel

Die Beurteilung durch Konventsmitglieder
Elmar Brok, MdEP, Europäisches Parlament, Brüssel
Prof. Dr. Jürgen Meyer, MdB, Vertreter des Deutschen Bundestages im Konvent, Freiburg

Die Aufnahme des Verfassungsentwurfes im EU-Ausland
Prof. Dr. Jean-François Flauss, Universität Paris II - Panthéon-Assas
Jean-Marie Woehring, Secrétaire Général de la Commission Centrale pour la Navigation du Rhin, Strassburg
Prof. Dr. John Usher, Universität Edinburgh

Statement: Das Konventverfahren bei der Europäischen Verfassungsreform
Prof. Dr. Peter Badura, Universität Müchen