Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Kolloquien Aktuelle Fragen der europäischen …

Aktuelle Fragen der europäischen Kultur- und Medienpolitik

Kolloquium vom 26. Januar 2007<br />
<br />
Mitwirkende<br />
<br />
Eröffnung<br />
Prof. Dr. Jürgen Schwarze, Direktor des Europa-Instituts Freiburg e.V.<br />
<br />
Grußwort <br />
Prof. Dr. Wolfgang Jäger, Rektor der Universität Freiburg<br />
<br />
Vielfalt als Grundprinzip einer europäischen Kultur- und Medienordnung<br />
Willi Stächele, MdL, Minister des Staatsministeriums und für europäische Angelegenheiten, Stuttgart<br />
<br />
Europäische Kultur- und Medienpolitik<br />
Dr. Ján Figel', Mitglied der EU-Komission, Brüssel<br />
<br />
Regionale Gliederung als Baustein europäischer Integration<br />
Peter Straub, MdL, Präsident des Landtags von Baden-Württemberg, Präsident der Konferenz der Regionalparlamente mit Gesetzgebungsbefugnis (CALRE)<br />
<br />
Table Ronde:<br />
Medienordnung zwischen Binnenmarkt und nationaler Gestaltung<br />
Moderation: Prof. Dr. Jürgen Schwarze<br />
<br />
Teilnehmer:<br />
Ruth Hieronymi, MdEP, Medienpolitische Sprecherin der EVP-ED Fraktion im Europäischen Parlament<br />
Prof. Dr. Albrecht Hesse, Stellv. Intendant und Justitiar des Bayerischen Rundfunks<br />
Clemens Benz, Leiter des Referats Rundfunkpolitik und Medienrecht, Staatsministerium Baden-Württemberg, Stuttgart<br />
Thomas Langheinrich, Präsident der Landesanstalt für Kommunikation, Stuttgart<br />
<br />
Es ist geplant, die Ergebnisse dieses Kolloquiums in einem Tagungsband zu veröffentlichen.