Sie sind hier: Startseite Aktuelles Klausur "Internationales Recht …

Klausur "Internationales Recht des Geistigen Eigentums"

Hinweise zur SPB-Klausur der Vorlesung "Internationales Recht des Geistigen Eigentums"

Die SPB-Klausur zur Vorlesung "Internationales Recht des Geistigen Eigentums"

findet am Freitag, 12.01.2018, statt: 10.00 - 12.00 Uhr (120 Minuten), Raum 4 Peterhof

Es wird darum gebeten, sich spätestens um 9.45 Uhr vor dem Raum einzufinden. Für die Einlasskontrolle werden ein Personalausweis und der Studentenausweis benötigt. Die Teilnehmer haben außerdem für eigene Schreibmaterialien zu sorgen. Auf den Blättern darf nicht der Name, sondern nur die Matrikel-Nummer vermerkt werden.

Als Hilfsmittel zugelassen sind:

- Förster/Uhrich/Zech, Geistiges Eigentum, 5. Auflage 2017, Mohr Siebeck

 

 

Der Gebrauch von Hilfsmitteln mit einem abweichenden Stand ist unzulässig. Er wird aber bei Gesetzessammlungen nicht beanstandet, erfolgt dann jedoch auf eigenes Risiko; Grundlage der Prüfung ist grundsätzlich der Stand der zugelassenen Hilfsmittel.