Sie sind hier: Startseite Lehre SoSe2017 Einführung in das chinesische …

Einführung in das chinesische Recht

 

Dozent: Prof. Dr. Yuanshi Bu

Termin: Fr 9 s.t. - 11:30

Ort: 

Zielgruppe: Jurastudierende ab dem 4. Fachsemester, SPB 4 + SPB 6 + SPB 9, sowie am chinesischen Recht interessierte Nicht-Juristen, insbesondere Sinologen. Der Erwerb eines benoteten Scheins oder unbenoteten Sitzscheins ist möglich. Chinesische Sprachkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Inhalt: In China befinden sich Wirtschaft und Gesellschaft in einem tiefgreifenden Wandel. Entsprechend erfährt die chinesische Rechtsordnung beeindruckende Veränderungen in den letzten dreißig Jahren. Ausgehend von einer kurzen Darstellung der chinesischen Rechtsgeschichte und Rechtskultur versucht diese Vorlesung, die grundlegenden Bereiche des chinesischen Rechts darzustellen und die sich bei der Modernisierung stellenden Fragen und Probleme aus rechtsvergleichender Sicht zu erörtern. Der Schwerpunkt dieser Vorlesung liegt auf dem Zivil- und Wirtschaftsrecht.

Literatur: Literaturhinweise werden im Laufe der Lehrveranstaltung gegeben. Die Vorlesungsunterlagen werden in der Lehrveranstaltung verteilt bzw. auf ILIAS hochgeladen.