Sie sind hier: Startseite Aktuelles Fahrt zum Bundesgerichtshof nach …

Fahrt zum Bundesgerichtshof nach Karlsruhe

Die Studienberatung veranstaltet eine Exkursion zum Bundesgerichtshof:

 

Mittwoch, 18. Dezember 2019


Abfahrt Freiburg: 7:00 Uhr
Rückkehr: ca. 18:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 10 Euro

 

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 25 Personen. Die Fahrt richtet sich in erster Linie an ausländische Jurastudierende (LLM, Erasmus). Für deutsche Studierende stehen aber ebenso einige Plätze zur Verfügung.

Ausländische Studierende haben die Möglichkeit durch die Teilnahme an der Fahrt 1 ECTS Punkt zu erwerben.

Der Besuch des Bundesgerichtshofs am Vormittag umfasst die Teilnahme an einer Verhandlung des 8. Zivilsenats inkl. anschließenden Rundgangs durch den Gerichtshof. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit die Innenstadt von Karlsruhe zu besuchen.

 

Eine verbindliche Anmeldung (Angabe von Name, Anschrift,  E-Mail-Adresse,Mobiltelefonnummer, sowie Geburtstag und -ort) erfolgt bis Montag, 02.12.19, in der Studienfachberatung in der Bertoldstraße 17 Raum 212a (Montag, Mittwoch und Donnerstag 14 - 17 Uhr, Dienstag 9 – 12 Uhr)

 

Der genaue Abfahrtsort und die genaue Abfahrtszeit werden rechtzeitig per Aushang vor dem juristischen Dekanat (Werthmannstraße 4) und per E-Mail bekanntgegeben.