Sie sind hier: Startseite Aktuelles SPB-Studium: Ausnahmen im …

SPB-Studium: Ausnahmen im Vorlesungsangebot

Im laufenden SS 2019 und im WS 2019/20 kommt es in den Schwerpunktbereichen 2, 4 und 9 zu folgenden Ausnahmen im Angebot der Vorlesungen:

SPB 2: Zivilrechtliche Rechtspflege in Justiz und Anwaltschaft

  • Erbrecht / 2 SWS P (WS): Ausnahmsweise im SS 2019 und nicht im WS 2019/20 (danach wieder im WS 2020/21)!



SPB 4: Handel und Wirtschaft

  • Kapitalgesellschafts- und Konzernrecht / 2 SWS S (WS): Ausnahmsweise im SS 2020 und nicht im WS 2019/20 (danach wieder im WS 2020/21)!
  • Europäisches Wirtschaftsrecht / 2 SWS S (jedes): Fällt aus im SS 2019 (danach wieder im WS 2019/20)!



SPB 9: Geistiges Eigentum

  • Urheberrecht / 2 SWS S (SS): Ausnahmsweise zusätzlich im WS 2019/20!
  • Patentrecht / 2 SWS S (WS): Ausnahmsweise im SS 2019 und nicht im WS 2019/20 (danach wieder im WS 2020/21)!
  • Markenrecht / 2 SWS S (SS): Ausnahmsweise im WS 2019/20 und nicht im SS 2019 (danach wieder im  SS 2020)!

 

Die vollständige Übersicht über die aktuellen SPB-Vorlesungen finden Sie hier.